image/svg+xml
Slider_DuplexRueckentrainer1
Slider_DuplexRueckentrainer2
Slider_DuplexRueckentrainer3
Slider_DuplexRueckentrainer4

DUPLEX RÜCKENTRAINER / DUPLEX TWISTER

zurück zur Fitnessgeräte Übersicht

Bunte Fotocollage mit Ausschnitten des Rückentrainers und trainierenden Menschen die Übungen auf dem Duplex Rückentrainer ausführen

Hinweise zur Benutzung

Vor Beginn der Übung die Sitzplatte so drehen, dass die Markierung auf der Platte genau in Richtung Standrohr zeigt. Setzen Sie sich auf das drehbare Sitzteil. Halten Sie sich mit beiden Händen am Handgriff fest, und stellen Sie beide Füße auf die Fußstütze. Drehen Sie das Sitzteil aus der Hüfte heraus nach links und rechts.

Westlicher Ansatz

Die spiralige Drehung des Körpers fördert nicht nur die Beweglichkeit der Wirbelsäule, sondern lockert, dehnt und kräftig gleichzeitig die Muskulatur von Rücken, Hüfte und Gesäß.

Fernöstlicher Ansatz

Die sanften Rotationen mobilisieren die Wirbelsäule und lösen Blockaden. Durch die Drehbewegung des Rumpfes werden vor allem die Meridiane von Leber/ Galle und Lunge gedehnt. Energieverteilung im Körper und Vitalfunktion werden stimuliert. Die Massage der Lunge regt den Sauerstoffaustausch und damit gleichzeitig die Hirntätigkeit an.

Hauptfunktionen

Animierte gif Datei eines männlichen Körpers (von Vorne) in dem zu sehen ist welche Muskel beim Training mit dem Duplex Rückentrainer aktiviert werden

  • Der Duplex-Rückentrainer fördert die Beweglichkeit der Wirbelsäule.
  • Lockert die Rückenmuskulatur und trainiert die Bauchmuskulatur.

Animierte gif Datei eines männlichen Körpers (von Hinten) in dem zu sehen ist welche Muskel beim Training mit dem Duplex Rückentrainer aktiviert werden

bunte Bildcollage mit dem Rückentrainer in 3 D und als Piktogramm mit zwei Männern

Button mit integriertem Download Link zur PDF Trainingsprogramm des Duplex Rückentrainers

3 D Piktogramm des Duplex Rückentrainers

Produktinformationen

ModellnummerJS-0234C
Anzahl Nutzer2
Max. Personengewicht150 kg
Vorgesehene PersonengruppeKörpergröße größer 140 cm (gem. DIN EN 16630)
MaterialEdelstahl und Kunststoff (ABS)
Farbe lieferbarKunststoff (RAL 3003) – auf Wunsch auch andere Farben
ZertifizierungGeprüft und zertifiziert auf Basis der DIN EN 16630
Geräteabmessung (L x B)1.615 mm x 652 mm
Gerätehöhe über Geländeoberfläche1.103 mm
Maximale freie Fallhöhe591 mm
Bewegungsraum (L x B x H)4.698 mm x 3.652 mm x 2.091 mm

Ergänzende Geräte

Suchen Sie Outdoor Fitnessgeräte für ein sinnvoll aufeinander abgestimmtes Trainingsangebot, so sprechen Sie uns gerne an.
Wir stellen Ihnen, natürlich unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Wünsche, eine nach sport- und trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen optimierte Geräteauswahl zusammen.

Button zur Kontaktaufnahme mit integriertem Link zur Impressumseite